Im Buch werden Aspekte des Verhältnisses von Rassismus und Feminismus bezogen auf die Situation von MigrantInnen in Deutschland betrachtet. Mit dem Ziel, Herrschaftsstrukturen komplex und solidarisch zu denken, wird gefragt: Wie wirken Geschlecht und Ethnie zusammen? Was bedeutet dieses Zusammenspiel für politische Praxen und für die Frauen- und Geschlechterforschung? Welche Ansätze lassen sich erkennen, die über ein bloßes "Mit-Bedenken" hinausgehen? Welche gegenseitigen Lernprozesse sind notwendig?

Laden Sie PDF Migration, Geschlecht und Staatsbürgerschaft von Autor Bettina Roß kostenlos bei privat.agricuniport.com herunter. Normalerweise kostet dieses Buch dich EUR54.99. Hier können Sie dieses Buch kostenlos im PDF-Format herunterladen, ohne dass Sie dafür extra Geld ausgeben müssen. Klicken Sie unten auf den Download-Link, um das Migration, Geschlecht und Staatsbürgerschaft PDF kostenlos herunterzuladen.

Download

Registrierung benötigt

Primärer Link